Über mich

Manches war ich schon einmal oder bin es noch immer: Zirkusartist, Servicemitarbeiter in einer Bar, Akrobat in einem afrikanischen Strassenzirkus und Dozent für Akrobatik an der HKB.

Meine Leidenschaft für die Massage entwickelte ich in meiner Zeit als Hochleistungsakrobat auf Tournee: Ich lernte Massage als eine der besten und nachhaltigsten Therapieformen kennen.
Sie half mir, wenn ich verletzt oder überbeansprucht war, und hielt den Körper im Gleichgewicht.

 

Nun gebe ich als Masseur den Menschen durch eine Behandlung einen Zwischenhalt in ihrem Alltag – Entspannung, ein gutes Gefühl oder einfach eine Pause.
Mein Werdegang in Zahlen
2002 - 2010: Welttournee mit Cirque Eloize, Kanada, und Schweizer Tournee mit Circus Monti AG
2011 – 2012: Servicemitarbeiter Restaurant Tibits, Bern
2012 – 2013: Praktikum RSE (Rettungsdienst und Notfallstation), Burgdorf
2013 – 2017: Servicemitarbeiter Piazza Bar, Bern
2013: Grundausbildung zum ärztlich diplomierten Gesundheitsmasseur 
an der Massagefachschule Go Wellness

2015–2016: Masseur im Solbad Schönbühl

2015–2016: Dozent in Akrobatik an der Hochschule der Künste Bern und Lehrer an der Zirkusschule Bern
seit 2016: selbstständig mit Wepfer Massage